Jung bleiben - jung Aussehen ---- Teil 2

Was brauchen wir um gesund und jung zu bleiben?

Ganz grundsätzlich kann der Alterungsprozess nicht vollständig aufgehalten werden.

Aber warum altern Menschen so unterschiedlich?

Es gibt sie doch, die Männer und Frauen, die auch im Alter schlank und fit sind. Die Jung wirken und von denen wir sagen "für sein/ihr Alter sieht er/sie aber noch gut aus.


Ich möchte Ihnen dieses Geheimnis gerne verraten.

Aber bitte erschrecken Sie nicht - das Geheimnis ist...


....Spaß und leckeres Essen - hört sich das gut für Sie an?

Genießen Sie Ihr Leben, freuen Sie sich jeden Morgen, dass Sie aufgewacht sind und ein neuer Tag vor Ihnen liegt.

Gönnen Sie sich ein wenig Luxus und vor allen Dingen genießen Sie Ihr Essen.


Essen Sie ganz bewusst - das heißt:  Machen Sie sich bewusst, was auf Ihrem Teller liegt.


Und damit kommen wir zurück zu den Nährstoffen in unserem Essen, die der Körper so dringend braucht.

Die bekommt er aus Gemüse, Obst, Eiern, Fleisch, Fisch und guten Ölen / Fetten.


Leider essen die meisten Menschen täglich Sättigungsbeilagen wie Pommes frites oder Nudeln.

Von dem Luxus der leckeren Hauptspeisen essen die meisten eher zu wenig.


Nudeln, Brot (auch Vollkorn), Reis und Kartoffeln sollten stark reduziert, besser noch völlig weggelassen werden. Von den lebensnotwendigen Nährstoffen aus den Lebensmitteln bekommen Sie viel mehr, wenn Sie sich an den anderen Speisen satt essen.


Fettes Essen macht nicht dick, wenn Sie keine Kohlenhydrate dazu essen.


Mal ehrlich, eine trockene gekochte Nudel schmeckt doch nicht, oder?

Es ist die Soße, die so lecker ist.

Also werden wir jetzt kreativ und überlegen, welches Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate schmeckt denn mit der leckeren Soße auch?


Versuchen Sie mal das:


Eine Zucchini mit einem Julienne-Schneider (kann man im Haushaltwarengeschäft kaufen, ca. 15,-€)

in dünne Streifen schneiden. Das geht sozusagen im Handumdrehen und sieht aus wie hellgrüne Spaghetti.

Die kochen Sie etwa 2 - 3 Minuten in kochendem Salzwasser und essen das dann mit einer Soße Ihrer Wahl, z.B. Bolognese.



Das ist einfach,lecker und gesund, es macht nicht dick, auch wenn Sie zwei Portionen essen und Sie haben viele Mikronährstoffe, Vitamine (B12 und B6 sind im Fleisch), Spurenelemente und Proteine zu sich genommen.

Damit kann scih dann Ihr Körper beschäftigen und als Bausteine für neue Zellen verwenden.


Natürlich dürfen Sie Wein dazu trinken, Bier hat zu viele Kohlenhydrate.


So ein Essen macht Spaß und schmeckt. Das ist Luxus pur!


Warum werden Sie dann jünger aussehen?

Die Zellen haben mehr gute und gesunde Bausteine zur Verfügung und außerdem funktioniert die Verwertung der Nährstoffe im Stoffwechsel besser. Dadurch wird die Haut feinporiger und klarer. Sie sieht gesund durchblutet aus und hat eine ganz neue Leuchtkraft.

Außerdem kann Ihre Haut die wertvollen Nährstoffe aus Ihrer Pflege viel besser aufnehmen und verwerten. Damit wird sie dann auch wieder glatter und straffer.

Wenn Sie ohnehin schlank sind, werden Sie mit dieser Ernährung nicht weiter abnehmen, aber für alle Menschen mit mehr oder weniger viel Übergewicht wird diese Ernährungsform -es ist KEINE Diät-  zwangsläufig zu Gewichtsabnahme führen, dagegen können Sie sich gar nicht wehren! 

Sie sollten also unbedingt etwas dafür tun, dass Ihre Haut im Gesicht und am Körper gut durchfeuchtet und genährt wird, damit sie schön elastisch bleibt und nicht zu groß wird, wenn Sie schlanker werden. 

Dabei helfe ich Ihnen gerne. Sprechen Sie mich darauf an, es gibt für fast jedes Problem eine Lösung.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

02334 - 44 40 43 oder eine mail an...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0